Metaverse-Strategie

Es kommt einer neuen Technologierevolution gleich.

Es wird gestützt durch Edge-SupercomputerHochleistungsberechnungen, neue Speicher- und Konnektivitätsmöglichkeiten sowie die neuesten Fortschritte bei der Sicherheit von Daten und Inhalten.

Die Innovationen, die das Metavere zum Leben erwecken, werden radikal neue Dimensionen für das Bildungs- und Gesundheitswesen, die Medien, die Unterhaltung und den Einzelhandel eröffnen.

 

In der Menge ist man nicht sicher

Da die neue Technologie zunehmend von verschiedenen Sektoren der Wirtschaft genutzt wird, wird damit gerechnet, dass dieser neue Markt ein Volumen von zwischen 5 [1] und 8 Billionen USD[2] erreichen wird. Er wird groß und sehr breit gefächert sein.

Doch hierin liegt die größte Herausforderung für Anleger. Das Metavere kann auf verschiedenste Weisen genutzt werden – je nachdem was für zugrunde liegende Produkte und Dienstleistungen vermarktet werden - und mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen.

Es gibt bereits Bedenken hinsichtlich des Auftriebs, den diese Technologie dem Glücksspiel, den Echokammern des Extremismus und der politischen Manipulation, sowie der unbefugten Nutzung personenbezogener Daten geben kann. Wie können sich Anleger also auf diesem interessanten Markt bewegen, ohne in irgendeine unschöne Kontroverse verwickelt zu werden?

 

[1] McKinsey

[2] Goldman Sachs / Morgan Stanley

Vorstellung und Wirklichkeit

Man könnte leicht meinen, dass neue Technologie überall, wo sie eingesetzt wird, Licht, Frieden und Wohlstand bringt. Doch die Wirklichkeit kann ganz anders aussehen. Aus diesem Grund konzentriert sich der spezielle Ansatz der neuen Meta Global Equity Strategie von Candriam auf die Bereiche, in denen wir die Art und Weise, wie das Metaverse genutzt werden wird, für angemessen befinden:

  • Ein breit gefächertes, sektorübergreifendes Portfolio aus interessanten innovativen Unternehmen, die durch den Einsatz von neuer Technologie die Anforderungen der sich stets wandelnden Märkte erfüllen. An sich schon ein starkes Anlageangebot.
  • Der jüngste Neuzugang zu den 14 von unserem Team für thematische Anlagen verwalteten Strategien. Er profitiert von über 20 Jahren Expertise in Bereichen, deren Spektrum von Innovationen und Onkologie bis hin zum Klimawandel und zur Kreislaufwirtschaft reicht.
  • Fokus auf industrielle Anwendungen: Aus- und Weiterbildung, Gesundheitswesen sowie 3D-Modellierung und -Simulation. Letztere nutzt „digitale Doppelgänger“, um innovative Lösungen für ein modernes Zeitalter zu entwickeln.
  • ESG-Bewertung schließt Unternehmen aus im Hinblick auf ihr Geschäftsfeld (Waffenhersteller, Tabak- und Kohleunternehmen, ihre Standards (Menschen- und Arbeitsrechte, Umweltauswirkung, Korruption), und auf metaversumspezifische Faktoren (Bedenken hinsichtlich Datenerhebung und -schutz, Geheimhaltung, übermäßiger Energieverbrauch und Suchtpotenzial).

Die wichtigsten Risiken der Strategie sind das Risiko von Kapitalverlusten, Risiko im Zusammenhang mit ESG-Anlagen, Aktienrisiko und das Währungsrisiko.

Grundlage für die in diesem Dokument genannten nicht-finanziellen Ziele ist das Eintreten der von Candriam gemachten Annahmen. Diese Annahmen beruhen auf ESG-Ratingmodellen von Candriam, für deren Umsetzung ein Zugang zu verschiedenen quantitativen und qualitativen Daten erforderlich ist, die wiederum vom Sektor und den genauen Aktivitäten eines bestimmten Unternehmens abhängen. Die Verfügbarkeit, Qualität und Zuverlässigkeit dieser Daten kann variieren, was sich auf die ESG-Ratings von Candriam auswirken kann. Weitere Informationen zu ESG-Anlagerisiken entnehmen Sie bitte den Transparenzkodizes oder dem jeweiligen Prospekt, wenn es sich um einen Fonds handelt.

Johan Van Der Biest
Deputy Head of Thematic Global Equity
Q&A WITH THE FUND MANAGER
  • EN
    Sci-fi becomes a reality
  • FR
    Sci-fi becomes a reality
  • NL
    Sci-fi becomes a reality
  • DE
    Sci-fi becomes a reality
  • IT
    Sci-fi becomes a reality
  • ES
    Sci-fi becomes a reality

Metaverse

Planet Metaverse: Suchen Sie nach einem Landeplatz?

Das Metaverse. Die Realität durch das Vorgestellte zu ersetzen – den Teilnehmer buchstäblich in eine vollkommen neue Welt zu versetzen – wird für alle  Produkte und Dienstleistungen möglich werden.

Was ist aber diese neue Welt, die die Grenzen der Realität überschreitet und gleichzeitig nur ein Abbild der Realität ist? Sollten Anleger diesem Thema ihre Aufmerksamkeit schenken?

In unserem neuen Whitepaper befassen wir uns mit diesen und vielen anderen bedeutsamen Fragen:

  • Wie steht die Entwicklung des Internets hinter diesen neuen Entwicklungen?
  • Welche verschiedenen Möglichkeiten weist das Metaverse auf?
  • Was können wir mit den digitalen Zwillingen tun?
  • Wie groß wird der Metaverse-Markt sein?
  • Welche Anlagechancen bietet es?
  • Und wie steht es um all die Risiken?

 

Lesen Sie unseren Beitrag und betreten Sie die neue Welt gemeinsam mit uns.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Mehr darüber?

Latest news from Johan Van der Biest

  • Q&A, Johan Van Der Biest

    Sci-fi becomes a reality

    Johan Van Der Biest, Senior Fund Manager, und Felix Demaeght, CFA, Co-Fund Manager, erklären, was genau das Metaversum ist und wie sie Unternehmen ausfindig machen, die damit in Verbindung stehen.
  • Johan Van Der Biest, Aktien, Research Paper, Article

    Planet Metaverse: Auf der Suche nach einem Landeplatz?

    Das Metaverse. Die Realität durch das Vorgestellte zu ersetzen – den Teilnehmer buchstäblich in eine vollkommen neue Welt zu versetzen – wird für alle Produkte und Dienstleistungen möglich werden.
  • Q&A, Johan Van Der Biest, Aktien

    Roboter : Keine science-fiction mehr

    Für Johan Van Der Bies, Senior Fund Manager, sind einschlägiges Investment-Knowhow und solide Finanzanalysen entscheidend, um günstig bewertete Aktien marktführender Technologieunternehmen zu finden.

Schnellsuche

Schnellerer Zugriff auf Informationen mit einem einzigen Klick

Erhalten Sie Einblicke direkt in Ihren Posteingang