Linear ist gestern - es lebe der Kreislauf!

Jahrhundertelang haben wir uns auf ein Konsummodell verlassen, das stillschweigend davon ausging, dass die natürlichen Ressourcen unendlich sind: das lineare Modell, oder 'Take, Make, Use, Waste'. Infolgedessen stoßen wir an die Grenzen unseres Planeten, denn unsere Wirtschaft verbraucht in den ersten sieben Monaten des Jahres so viel von den globalen natürlichen Ressourcen, wie in einem ganzen Jahr wieder gewonnen werden kann. Dieses Modell ist auf lange Sicht offensichtlich nicht tragfähig: Bei diesem Tempo und dem derzeitigen Stand der Technik werden bis 2050 schätzungsweise 3 Planeten benötigt, um den Bedarf der Menschheit zu decken.

Stattdessen sollten wir gemeinsam ein neues Modell einführen, ein kreislauforientiertes Modell, das darauf abzielt, Güter zu verwerten, anstatt sie zu entsorgen: Das bedeutet Wiederverwendung, Recycling, Aufarbeitung und gemeinsame Nutzung.

Wie kann man in eine kreislauforientierte Zukunft investieren? Basierend auf 25 Jahre ESG-Expertise und 25 Jahre thematisches Investieren sind wir davon überzeugt, dass Unternehmen, die in der Lage sind, echte Kreislauflösungen anzubieten, langfristig einen Mehrwert für die Investoren schaffen. 

David Czupryna und Bastien Dublanc, Senior Portfolio  Manager, erläutern, wie eine Anlagestrategie zum Thema Kreislaufwirtschaft von einer umfassenden Anlagemöglichkeit profitieren und gleichzeitig zu einer nachhaltigeren Wirtschaft beitragen kann.

 

David Czupryna
Senior Portfolio Manager
Bastien Dublanc
Senior Portfolio Manager
Q&A
  • EN
    Re-sourcing our planet
  • FR
    Ressourcer notre planète
  • DE
    Neue Ressourcen für unseren Planeten
  • IT
    Rigenerare il pianeta
  • NL
    Onze planeet opnieuw voeden
  • ES
    La gestión de los recursos de nuestro planeta

Eine Lösung, um unsere Ressourcenabhängigkeit zu durchbrechen

In einer endlichen Welt, in der die Bevölkerung ständig wächst und die Ressourcen nicht gleichmäßig verteilt sind, kann Ressourcenknappheit nur zu Krieg führen. In einem kurzen Video erörtern David Czupryna und Bastien Dublanc die Idee, dass ein kreislauforientiertes Wirtschaftsmodell eine Lösung ist, um unsere Abhängigkeit von natürlichen Ressourcen zu verringern und die Belastbarkeit unserer Wirtschaft zu verbessern. Sie geben auch Einblicke, wie man diese Kreislaufwirtschaft erreichen kann.

 

Circularity: from ideology to investment

“The circular economy is no fiction.” A growing number of companies are taking the challenge and designing new solutions or adapting their production processes to operate on a more sustainable mode. How can we measure the circularity of a company? The existing frameworks were designed for companies to assess their own circularity and improve their processes; they are not sufficient for an investor to make investment decisions. Discover our proprietary circular investment framework, developed along our internal circularity scoring model. It aims to provide a comprehensive model enabling investors to quantify a company’s exposure to, and contribution to, a more circular economy.

 

ESG

Investieren für eine zirkuläre Zukunft

Alle Einzelheiten finden Sie in der Publikation

Erfahren Sie mehr

  • Unsere Publikationen
  • Treffen Sie unsere Experten
  • Pressebereich

Aktuelle Markteinblicke

  • Aufatmen für unseren Planeten

    David Czupryna, Lead Fund Manager und Bastien Dublanc, Senior Fund Manager, beschreiben, wie eine ESG-Anlagestrategie (in den Bereichen Umwelt, Soziales, Governance) zum Thema Kreislaufwirtschaft in Kombination mit einem langfristigen fi nanziellen Performanceziel zu einer nachhaltigeren Wirtschaft beitragen kann.
  • Circular Economy, Research Paper, ESG, SRI

    Kreislaufwirtschaft: Rückkehr ins Paradies?

    Das plötzlich entbrannte Interesse für Themen der Kreislaufwirtschaft wie den Klimawandel, erneuerbare Energieträger und Recycling, hat ganz neue Industriezweige entstehen lassen. In dieser Studie untersuchen wir die Gründe für den Umstieg vom linearen zu einem Kreislauf-Wirtschaftsmodell, was dies mit sich bringen würde und welche Chancen dieser revolutionäre Marktwandel für Anleger bietet.

Schnellsuche

Schnellerer Zugriff auf Informationen mit einem einzigen Klick

Erhalten Sie Einblicke direkt in Ihren Posteingang